Moin Moin,

wir, die Klasse 10, waren von 21. bis 22. Januar in Hamburg. Unsere Klasse hatte das Glück beim NDR-Projekt „Konzert statt Schule“ teilnehmen zu dürfen. Wir gewannen Karten für die Elbphilharmonie. Also ging es am 21. morgens mit dem Zug in Richtung Norden los. Nachdem wir unsere Zimmer im Hostel bezogen hatten, machten wir Hamburgs Innenstadt unsicher. Wir bummelten durch die Europapassage, schauten uns die Binnenalster an und aßen gemeinsam bei Pizza Hut. Anschließend gingen einige Schüler zurück ins Hostel, die anderen fuhren mit der U-Bahn zu den Landungsbrücken. Von dort aus gingen wir bis zur Elbphilharmonie und besuchten dort die Plaza (Dachterrasse) und genossen einen Blick über das nächtliche Hamburg.

Am nächsten Morgen frühstückten wir schon um 6:30 Uhr und fuhren mit der U-Bahn zur Elbphilharmonie. Dort hörten wir mit weiteren 2000 Schülern im großen Saal die siebte Sinfonie von Ludwig van Beethoven, gespielt vom NDR-Sinfonie-Orchester. Dieses bestand aus zahlreichen Musikern folgender Instrumente: Geige, Bratsche, Cello, Kontrabass, Trompete, Pauke, Klarinette, Querflöte, Horn, Fagott und Oboe. Der begeisterte Dirigent geriet ganz schön ins Schwitzen. Nach diesem beeindruckenden Konzert ging es mit dem Zug zurück nach Osterode.

 

Wir danken allen, die uns ermöglicht haben, an diesem unvergesslichen Musikprojekt des NDR teilzunehmen.

 

Klasse 10

 Elphi 2020 12Elphi 2020 1Elphi 2020 3

 Elphi 2020 2Elphi 2020 4Elphi 2020 5Elphi 2020 6Elphi 2020 7Elphi 2020 8Elphi 2020 9Elphi 2020 10Elphi 2020 11Elphi 2020 13