Wartbergschule

Osterode am Harz

Förderschule mit den Schwerpunkten
Lernen • Körperliche und motorische Entwicklung • Geistige Entwicklung und Entwicklung der Sprache

 

In der Oberstufe werden Schülerinnen und Schüler im Alter von 14 bis 19 Jahren beschult. Auch in dieser Stufe wird im Team fachrichtungsübergreifend gearbeitet. Je nach Förderbedarf werden die entsprechende Abschlüsse oder Abgangszeugnisse  angestrebt. (Förderbedarf Lernen, Abschluss der Förderschule Schwerpunkt Lernen; Förderschwerpunkt köIMG 3598rperliche und motorische Entwicklung, der Abschluss des jeweiligen Curriculums). Für Schülerinnen und Schüler mit dem Förderbereich Lernen, die ihren Förderschulabschluss bestanden haben und die Zugangsvoraussetzungen erfüllen, besteht die Möglichkeit den Hauptschulabschluss an unserer Schule zu erwerben.

Für alle liegt der Schwerpunkt auf der Zeit nach der Schule, egal ob Werkstatt, Berufsbildungswerk, Berufsschule (BVJ), Ausbildung oder andere Maßnahmen. Ein wichtiger Bestandteil der Lehrpläne ist, einen Platz in der Gesellschaft zu finden und diesen für sich selbst auszufüllen. Dabei spielt die Berufsvorbereitung eine genauso große Rolle wie z.B. das Erarbeiten eines Freizeitverhaltens. (siehe Wohnprojekte)

Die vielfältigen Methoden und Förderungen der vergangenen Jahre, können jetzt genutzt werden. Es gibt einen stetigen Wechsel zwischen Projektunterricht und Fachunterricht, zwischen Üben für Abschlüsse und Praxiserfahrungen, zwischen theoretischem Lernen und handelndem Lernen.

 

IMG 3604IMG 3613Oberstufe 1Oberstufe 3Oberstufe 2