Wartbergschule

Osterode am Harz

Förderschule mit den Schwerpunkten
Lernen • Körperliche und motorische Entwicklung • Geistige Entwicklung und Entwicklung der Sprache

Die Schülerfirma „fit for work“ wurde im September 2006 gegründet. In der Schülerfirma wird jeden Donnerstag von der 3. bis zur 8. Stunde gearbeitet. Es gibt neun verschiedene Abteilungen: Küche, Dekoration, Malen/Zeichnen, Holz/Metall, Fahrrad, Bügeln/Mangeln, Bau, Computer und Geschäftsleitung. Alle Abteilungen sind in verschiedenen Fachräumen untergebracht. Mit den Abteilungen der Schülerfirma sollen in erster Linie Produkte und Dienstleistungen für Schüler, Eltern und Lehrer angeboten werden.

                               startlogoLeitgedanken

  • Zusammenarbeit von Schülern mit unterschiedlichem Förderschwerpunkt
  • Aufbau von lebens- und berufsvorbereitenden Kompetenzen.
  • Erwerb sozialer, ökologischer und ökonomischer Fähigkeiten
  • Überwindung innerschulischer Barrieren
  • Öffnung der Schule nach außen und Kooperation mit Firmen in der Region
  • Anbieten von Dienstleistungen und Produkten im Sinne der Nachhaltigkeit

 

 

Unsere Schülerfirma hat eine eigene Internetseite, bitte folgen Sie diesem Link: www.fitforwork-oha.de

 

 

Urkunde