Wartbergschule

Osterode am Harz

Förderschule mit den Schwerpunkten
Lernen • Körperliche und motorische Entwicklung • Geistige Entwicklung und Entwicklung der Sprache

Waldlauf / Orientierungslauf / Sportfest

Jedes Jahr finden zwei große Schulsportveranstaltungen, an denen alle Schülerinnen und Schüler der unterschiedlichen Förderschwerpunkte teilnehmen, statt.

IMG 3015

Im Herbst wird der Waldlauf durchgeführt. Um den individuellen körperlichen Voraussetzungen und dem Leistungsvermögen gerecht zu werden, können die Schülerinnen und Schüler aus drei unterschiedlich langen Strecken die für sie passende aussuchen. Die Strecken sind 2 km, 3,7 km und 6,3 km lang. Im Ziel werden alle Schülerinnen und Schüler unter großem Beifall empfangen.

 IMG 0330IMG 0305IMG 0273

 

Im jährlichen Wechsel findet vor den Sommerferien das Sportfestoder der Orientierungslauf statt.

Das Sportfest besteht aus einem Zwölfkampf, der im Stationsprinzip klassenweise bewältigt wird. In diesem Zwölfkampf sind die traditionellen Bundesjugendspieldisziplinen (Laufen, Springen, Werfen) integriert. Neben der Klassenwertung erfolgt auch die Auswertung der Bundesjugendspiele für die einzelnen Schülerinnen und Schüler. Traditionell findet zum Abschluss des Sportfestes ein Jux-Wettkampf zwischen Schülerinnen, Schülern und Lehrern statt.

Der Orientierungslauf ist ebenfalls ein Klassenwettbewerb. Die Klassen sind heterogen zusammengestellt (sowohl Alter als auch Förderschwerpunkt). Die Gruppen müssen anhand einer Wegeskizze Stationen anlaufen, an denen sie unterschiedliche Aufgaben als Gruppe erledigen müssen. Weiterhin bekommen sie einen Fragebogen, den sie vor oder nach dem Lauf bearbeiten müssen.

Im Rahmen der Sportveranstaltungen findet ein Grillen statt, das einen gemeinsamen und harmonischen Ausklang bildet. Sowohl das gemeinsame Grillen als auch die gemeinsam durchgeführten Sportveranstaltungen leisten einen weiteren Beitrag zur Inklusion der unterschiedlichen Förderschwerpunkte. Die Siegerehrungen finden im Rahmen der Morgenrunde, an der alle Schülerinnen und Schüler teilnehmen, in der Pausenhalle statt. Alle Schülerinnen und Schüler werden mit Urkunden und gegebenenfalls kleinen Preisen auf der Bühne mit musikalischer Begleitung geehrt.

 

 

Fußballturnier

 

Im Januar richtet unsere Schule jährlich ein Hallenfußballturnier mit ca. zehn Schulmannschaften von Förderschulen aus dem Umkreis aus. Die Bewirtung übernehmen bei diesem Turnier ebenfalls Schülerinnen und Schüler unserer Schule. Im Verlauf des Schuljahres nehmen wir mit unserer Schulmannschaft an vier weiteren Turnieren teil.

 

Mit der Schulmannschaft der Schülerinnen und Schüler mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung nehmen wir jährlich am Fußballturnier für alle Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung in Südniedersachsen teil. Der Ausrichter dieses Turniers wechselt jährlich. Unsere Schule hat dieses Turnier bereits zweimal ausgerichtet.