Wartbergschule

Osterode am Harz

Förderschule mit den Schwerpunkten
Lernen • Körperliche und motorische Entwicklung • Geistige Entwicklung und Entwicklung der Sprache

IServ

 

Hohe Str. 42
37520 Osterode am Harz

Tel.  05522-3124570
Fax. 05522-3124590


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Landkreis Göttingen

Aktuell 111 Besucher online

Die therapeutische Förderung soll die Fähigkeiten der Schüler aufgreifen und ihre Weiterentwicklung ermöglichen. Unter Berücksichtigung des Lerntempos, Abwarten und „Zeit lassen“ ermöglichen wir den Schüler die Entwicklung einer eigenen Handlungsplanung. Ein wichtiger Beitrag zur Unterstützung motorischer Lernprozesse in der Therapie ist die Auswahl geeigneter Hilfsmittel. Sie sollen funktionelle Aktivitäten im Alltag ermöglichen, erleichtern oder verbessern und so für den Schüler in der Therapiesituation Erfolgserlebnisse möglich machen. Durch die Erleichterung von Aktivitäten, die für den Schüler von Bedeutung sind, führt dass zum positiven emotionalen Erleben in der Therapie und schafft somit Motivation und weckt das Interesse in einem. Die Gestaltung der Therapie in einem variablen Umfeld fördert den Transfer der Aktivitäten auf verschiedenen Alltagssituationen. Das Training von Ausdauer, Kraft und Rhythmus müssen in der Therapie mit einbezogen werden, da hierdurch die aktive und passive Beweglichkeit gebessert und sekundäre Veränderungen vermindert werden können.