Wartbergschule

Osterode am Harz

Förderschule mit den Schwerpunkten
Lernen • Körperliche und motorische Entwicklung • Geistige Entwicklung und Entwicklung der Sprache

IServ

 

Hohe Str. 42
37520 Osterode am Harz

Tel.  05522-3124570
Fax. 05522-3124590


Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Landkreis Göttingen

Aktuell 111 Besucher online

Aktuell

Aktuelle Mitteilungen und Berichte aus unserem Schulleben

Wartbergschule in Corona-Zeiten

Informationen zu Betreuung und Unterricht an der Wartbergschule. Stand: 11.02.21 12:00 Uhr

Einschränkungen im Bereich Schule – bis zum 28.02.2021 verlängert

Die bisherigen Regelungen bleiben bestehen. Auf Wunsch der Eltern können die Schülerinnen und Schüler auch in der Unterstufe und in den Prüfungsklassen komplett ins das Distanzlernen wechseln. (Bitte Antrag ausfüllen oder e-mail schreiben.)

Unterstufe mit Sprachheilklassen:

  • Unterricht im wochenweisen Wechselmodell, d.h. Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen
  • Auf Wunsch der Eltern können die Schülerinnen und Schüler komplett ins das Distanzlernen wechseln

Mittelstufe, Oberstufe ohne Prüfungsschüler:

  • Distanzlernen zu Hause

erweiterte Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler mit Unterstützungsbedarf geistige Entwicklung

Prüfungsschüler Klasse 9 Lernen/ HS und Klasse 10 HS

  • Unterricht im wochenweisen Wechselmodell, d.h. Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen
  • Auf Wunsch der Eltern können die Schülerinnen und Schüler komplett ins das Distanzlernen wechseln

Unterrichts- uns Notbetreuungszeiten: Montag bis Donnerstag – 7.50 bis 13.20; Fr – 7.50 bis 11.20

Eine Notbetreuung ist möglich für die Klassen 1.-6., bei einer Beschäftigung in systemrelevanten Berufen oder bei besonderen Härtefällen.

Die Regelungen haben Bestand bis zum 28.02.2021.

Ab 1.3. werden vermutlich alle Klassen im Wechselmodell unterrichtet.

Bitte beachten Sie die jeweiligen Elternbriefe und die Informationen des Kultusministeriums. (Erhalten Sie in Kürze von den Klassenlehrkräften)

Ich wünsche allen Schülerinnen, Schülern, Eltern und Erziehungsberechtigten weiterhin alles Gute und Gesundheit.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Pruschke
(Schulleiter)

Physik im Advent 1

PIA Urkunde 1

Wartbergschule in Corona-Zeiten

Informationen zu Betreuung und Unterricht an der Wartbergschule. Stand: 6.01.21 9:00 Uhr

Schulstart nach den Weihnachtsferien – 11.01.2021 – neu !!

Unterstufe mit Sprachheilklassen:

  • 11.01. bis 15.01. Distanzlernen zu Hause
  • 18.01. Start im wochenweisen Wechselmodell, d.h. Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen

Mittelstufe, Oberstufe ohne Prüfungsschüler:

  • 11.01. bis 31.01. Distanzlernen zu Hause
  • 18.01. erweiterte Notbetreuung für Schülerinnen und Schüler mit Unterstützungsbedarf geistige Entwicklung

Prüfungsschüler Klasse 9 Lernen/ HS und Klasse 10 HS

  • 11.01. Start im wochenweisen Wechselmodell, d.h. Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen

Unterrichts- uns Notbetreuungszeiten: Montag bis Donnerstag – 7.50 bis 13.20; Fr – 7.50 bis 11.20

Eine Notbetreuung ist möglich für die Klassen 1.-6., bei einer Beschäftigung in systemrelevanten Berufen oder bei besonderen Härtefällen.

Die Regelungen haben Bestand bis zum 31.01.2021.

Bitte beachten Sie die jeweiligen Elternbriefe mit den Gruppeneinteilungen und die Informationen des Kultusministeriums. (Erhalten Sie in Kürze von den Klassenlehrkräften)

Ich wünsche allen Schülerinnen, Schülern, Eltern und Erziehungsberechtigten ein gesundes neues Jahr.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Pruschke
(Schulleiter)

Brief_an_Eltern.pdf ( Größe: 151.25 KB )

Brief_an_Eltern_einfach.pdf ( Größe: 146.24 KB )

Brief_an_SuS_GS_F_SGE.pdf ( Größe: 16.91 KB )

Brief_an_SuS_SekI.pdf ( Größe: 132.01 KB )

 

Eine lange Tradition stand in diesem Jahr hinsichtlich der Coronamaßnahmen AHA auf der Kippe.Einen Tag vor den Herbstferien fand sonst immer der Waldlauf der Wartbergschule satt.Diese Jahr musste neu gestaltet werden und so lief jede Klasse allein ihre

Runden.Die Klasse 04 wurde von Herrn H.C.Metzger mit 1€ pro gelaufene Runde gesponsert,sodass am Ende 72€ erlaufen wurde.

Diese Summe wollten die SchülerInnen spenden und so wurde die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" ausgewählt. Mehrere Pakete für Jungen und Mädchen im Alter von 3-16 Jahren wurden gepackt mit Spielzeug,Schulbedarf,Hygieneartikel,Kleidung,Süßigkeiten uvm.

Diese sind nun auf die Reise in die ganze Welt,um dort Kindern eine Weihnachtsfreude zu bereiten.

Weihnachten im Schuhkarton001Weihnachten im Schuhkarton O4 20

SchülerInnen der Klasse 04 gehen jeden Mittwoch im Rahmen der Berufsvorbereitungsmaßnahme zu unserem Kooperationspartner in die BBS Osterode, um dort unter fachgerechter Anleitung das Handwerk des Malers kennenzulernen. Angefangen haben sie mit mit geraden Strichen und genauer Maßeinhaltung. Danach waren verschiedene aufbauende Arbeiten dran,bis es dann an die Übungswände ging. Vom Tapeten entfernen, bis hin zum Tapezieren,haben die SuS alles probiert,vom Kleister anrühren angefangen. Die SuS können stolz auf sich sein, die Ergebnisse können sich sehen lassen.

O4BV12-20001
O4BV12-20003
O4BV12-20004
O4BV12-20002---Kopie
O4BV12-20005
O4BV12-20006
O4BV12-20008
O4BV12-20009---Kopie-2
O4BV12-20007
O4BV12-20010

Wartbergschule in Corona-Zeiten

Informationen zu Betreuung und Unterricht an der Wartbergschule. Stand: 22.12.20 9:00 Uhr

 

Schulstart nach den Weihnachtsferien – 11.01.2021

Mittelstufe, Oberstufe und Hauptschulkurs: Start im wochenweisen Wechselmodell, d.h. Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen

Schüler der Unterstufe mit Unterstützungsbedarf GE: Start im wochenweisen Wechselmodell, d.h. Wechsel zwischen Präsenzunterricht und Distanzlernen

Unterstufe und Sprachheilklassen (außer GE): täglicher Präsenzunterricht – Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung im Unterricht

Unterrichtszeiten: Mo/ Die – 7.50 bis 13.20; Mi/ Do – 7.50 bis 15.20; Fr – 7.50 bis 11.20

Eine Notbetreuung ist möglich. Die Regelung hat Bestand bis zum 31.01.2021.

Bitte beachten Sie die jeweiligen Elternbriefe und die Informationen des Kultusministeriums.

Ich wünsche allen Schülerinnen, Schülern, Eltern und Erziehungsberechtigten weiterhin Gesundheit und eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr.

Mit freundlichen Grüßen

Dirk Pruschke
(Schulleiter)

„Es gibt Neuigkeiten: 2 neue Schafe sind eingezogen - Safir und Pascal!

Die beiden sehr zahmen Schafböcke sind noch kein Jahr alt! Herzliche Dank an Familie Schirmer, sie haben uns die Schafböcke gespendet!!!

Mike - unsere Oma ist jetzt in Rente gegangen (13 Jahre) und kommt nicht mehr mit in die Schule - sie wohnt jetzt bei mir zuhause!

Und dann noch vielen, vielen Dank für die tollen Kunstobjekte (Bilder, Meerschweinhäuser, Türschilder....) aus dem Homeschooling in der Coronazeit!“

Herzliche Grüße, eure Frau Rath

 

tiere neu 12 1tiere neu 12 2tiere neu 12 3tiere neu 12 4tiere neu 12 5tiere neu 12 6